Navigation

Mitglieder Online

· Gäste Online: 1

· Mitglieder Online: 0

· Anzahl Mitglieder: 107
· Neuestes Mitglied: Klimparfed

Neueste Artikel

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Hier klicken um Dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Latest Downloads

Forum Themen

Neueste Themen
· Multi-Master IIC Int...
· HCS08 im DIP Gehäuse
· Rotary Encoder
· Serial Software Buffer
· Embedded World 3-5.3...
Heisseste Themen
Keine Themen erstellt

OSBDM freies HCS08 BDM Tool

Um die HCS08 Microcontroller von Freescale zu Programmieren braucht man ein BDM08 Tool. OSBDM ist ein Freeware tool zum Programmieren der Freescale HCS08 8-Bit Microcontroller. Als Basis diente das TBDML Projekt, ein BDM Tool für HC(S)12 Controller. Das Projekt besteht aus Hard und Software und ist unter der GPL veröffentlcht. Man kann sich den Schaltplan und die Firmware bei Freescale herunterladen, dort gibt es auch ein Forum zum Thema OSBDM08 Ich finde die Art wie der Schaltplan gezeichnet ist etwas unübersichtlich, habe es aber selbst auch nicht übersichtlicher hinbekommen, deshalb gibt es hier keinen Schaltplan von mir. Eine bessere Variante findet sich bei www.systech-gmbh.ch. Dort kann man auch Platinen bestellen, wenn man nicht selbst ätzen möchte. Ich habe mir ein OSBDM auf einem Stück Streifenrasterplatine gebaut. Der MC68HC908JB16 Controller ließ sich noch recht enfach auf die Adapterplatine löten, die beiden SN74LVC1T45 Pegelconverter waren da schon etwas fummeliger.Leider gibt es die Pegelconverter nur in SMD Bauweise. Da sich die Firmware mit einer kleinen Anwendung, die mit im Downloadpaket ist, via USB auf den Controller spielen läßt habe ich die MON08 Beschaltung weggelassen. Um die Firmware flashen zu könne müssen ein paar Jumper gesetzt werden. Wenn man über die MON08 Schnttstelle flashen möchte könnte man sich ein paar jumper sparen, die sonst nötig sind. Die MON8 Schnittstelle würde es auch zulassen die Firmware zu debuggen, das habe ich aber eigentlich nicht vor. Man kann OSBDM Boards auch kaufen, wie schon ober erwähnt bietet Jörg Schneider Boards an. http://www.witztronics.com/ bietet fertige Module an. Von Future Electronics gab es das MC9S08QG BADGE BOARD, das hier und da gebraucht noch zu bekommen ist. Dieses Board ist eigentlich ein Demobaord für die MC9S08QG8 Controller, enthält aber ein komplettes OSBDM und läßt sich auch als solches nutzen. Um Controller die sich nicht auf dem Board befinden zu Programmieren und zu Debuggen, müssen ein paar Jumper umgesteckt werden und fertig. Mit OSBDM lassen sich alle Controller der HCS08 Familie verwenden nicht wie beim USBSPYDER08 nur die MC9S08Qx Controller. Ein test mit OSBDM an dem Testaufbau des USBSPYDER08 zeigt, dass OSBDM auch wesentlich schneller ist als der USBSPYDER08 , obwohl beide den gleichen Controller, einen MC908JB16 verwenden. Das Debuggen geht wesentlich flüssiger mit OSBDM. Die Software Unterstützung ist durch die integration von OSBDM in Codewarrior gegeben, in der Version 6.0 bietet die freie Special Edition immerhin die Möglichkeit bis zu 32KByte Code zu erzeugen. Das sollte für viele Anwendungen ausreichend sein.

Es hat sich einiges in sachen OSBDM getan, Gerade weil der MC68HC908JB16 nicht mehr als Sample bestellt werden kann sollte man sich das Freescale Forum zu dem Thema ansehen . http://forums.freescale.com/freescale/board?board.id=OSBDM08
Es gibt jetzt eine Variante mit dem MC9S08JS16, der als Sample verfügbar ist und einen Botloader besitzt.
Seitenaufbau: 0.07 Sekunden
715,627 eindeutige Besuche